ACIDIS


ACIDIS
accidis

Abbreviations in Latin Inscriptions . 2014.

Look at other dictionaries:

  • Смолы и бальзамы — Содержание: Общее понятие о С. Классификация. Внешний вид и свойства. Химический состав. Анализ. Описание С. Общее понятие о смолах. Под именем С. собраны в общий отдел своеобразные, обладающие некоторыми общими свойствами продукты выделения… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Химическая номенклатура — страдает беспринципностью и синонимизмом, благодаря чему она трудна для изучения (ср. отзыв о ней Дюма Орто). Древние называли различные вещества частью по их происхождению, частью по месторождению, частью же употребляли для них случайные… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Johann Samuel Carl — (* 1676 (?) in Öhringen, Hohenlohekreis; † 13. Juni 1757 in Meldorf, Dithmarschen) war ein deutscher Mediziner, zuletzt königlich dänischer Leibarzt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Kunckel — Johannes Kunckel, auch Kunkel geschrieben (* um 1630 in Hütten bei Eckernförde in Schleswig; † 20. März 1703 in Bernau bei Berlin auf Gut Dreißighufen), war ein deutscher Alchimist und erfolgreicher Glasmacher. Vom Schwedenkönig …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Kunckel von Löwenstern — Johannes Kunckel Johannes Kunckel, auch Kunkel geschrieben (* um 1630 in Hütten bei Eckernförde in Schleswig; † 20. März 1703 in Bernau bei Berlin auf Gut Dreißighufen), war ein deutscher Alchimist und erfolgreicher Glasmacher. Vom Schwedenkönig …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Kunkel von Löwenstern — Johannes Kunckel Johannes Kunckel, auch Kunkel geschrieben (* um 1630 in Hütten bei Eckernförde in Schleswig; † 20. März 1703 in Bernau bei Berlin auf Gut Dreißighufen), war ein deutscher Alchimist und erfolgreicher Glasmacher. Vom Schwedenkönig …   Deutsch Wikipedia

  • Kunckel von Löwenstern — Johannes Kunckel Johannes Kunckel, auch Kunkel geschrieben (* um 1630 in Hütten bei Eckernförde in Schleswig; † 20. März 1703 in Bernau bei Berlin auf Gut Dreißighufen), war ein deutscher Alchimist und erfolgreicher Glasmacher. Vom Schwedenkönig …   Deutsch Wikipedia

  • Kunkel von Löwenstern — Johannes Kunckel Johannes Kunckel, auch Kunkel geschrieben (* um 1630 in Hütten bei Eckernförde in Schleswig; † 20. März 1703 in Bernau bei Berlin auf Gut Dreißighufen), war ein deutscher Alchimist und erfolgreicher Glasmacher. Vom Schwedenkönig …   Deutsch Wikipedia

  • E541 — Название: Алюмофосфат натрия (SODIUM ALUMINIUM PHOSPHATE) (i) Кислотный (ACIDIS) (ii) Основной (BASIC) Использование в России: Разрешено Основные функции: Регулятор кислотности, эмульгатор Степень опасности: Hе использовать в питании для… …   Пищевые добавки

  • Bernhard Rathke — (* 20. Januar 1840 in Königsberg; † 14. August 1923 in Bad Reichenhall) war ein deutscher Chemiker. Leben Bernhard Rathke wurde am 20. Januar 1840 in Königsberg als Sohn des Zoologen Martin Heinrich Rathke und dessen Frau Martha Elmire Malonek… …   Deutsch Wikipedia